Allgemeine Informationen zu Organisation und Ablauf des Master-Forschungspraktikums

Anmeldung zum Praktikum

Modulprüfung

Benotung

Praktikumsgruppen

Buchung von Versuchen

Meldung bei Versuchsbetreuern

Anleitungen, Versuchsvorbereitung

Versuchsdurchführung

Protokollierung, Laborbuch

Schriftliche Ausarbeitung   [S. 1, S. 2, S. 3]

Abgabefrist

Laufzettel

Einsichtnahme nach Testat

Versuchswiederholung, Ersatztermine

Sondertermine

Versuchssprache Englisch

Sicherheitsbelehrung

Evaluation

Anrechnung externer Leistungen

FAQs  [S. 1, S. 2]

Schriftliche Ausarbeitung - 2. Aufbau

Die Ausarbeitung besteht aus folgenden Teilen:

  1. Standard-Deckblatt mit allen erforderlichen Angaben, mit Unterschrift    (pdf File  Vorlage)
  2. Zusammenfassende Beschreibung des Versuchs, Versuchsziel [ca. 1 Seite]
  3. Knapper Theorieteil - nur das Wesentliche, evtl. Beantwortung der in der Anleitung gestellten Fragen [3-4 Seiten]
  4. Auswertung und Diskussion der Ergebnisse, einschließlich Fehlerrechnung und -diskussion! [5-6 Seiten]
  5. Protokoll (Original oder Fotokopie)

Die Durchführungsschritte sollten aus dem Protokoll hervorgehen und müssen i.A. nicht eigens dargestellt werden.

3. Formale Aspekte 1. Allgemeines weiter zu: Abgabefrist zurück zu: Protokollierung, Laborbuch